"Coaching als Investition - Vorbereitet sein auf die Zeit nach der Krise"

Es freut mich, dass die Redaktion der Zeitschrift „Wirtschaft&Weiterbildung“ meinen Artikel zu „Coaching als Investition – Vorbereitet sein auf die Zeit nach der Krise“ als so wichtig erachtet, dass sie ihn zum Titelthema der Märzausgabe macht.
Wie häufig zuvor in anderen Krisen, reduzieren Unternehmen aktuell reflexartig ihre Investitionen in Training und Coaching, da diese ’nice-to-haves‘ sind. Dabei erfüllen sie – wenn mit klaren Zielen verbunden – alle Kriterien für Investitionen wie z.B. solche in Maschinen, die auch in einer Krise vorgenommen werden. Wie dies geht, beschreibt mein Artikel, der HIER zum Download bereitsteht: