Fühlen Sie sich schlecht, weil Sie als Vater und Führungskraft zu wenig Zeit mit Ihrer Familie verbringen?

Als Führungskraft und Vater zweier nun erwachsener Kinder kenne ich das: Zum Geburtstag eines Kindes gratulierte ich via Skype aus Paris und ich fragte mich, warum ich an diesem bedeutenden Tag nicht Zuhause war. Doch da war es schon zu spät.  

Die gute Nachricht ist: Es geht auch anders! Durch gezielte Veränderungen konnte ich vermeiden, dass die nächsten 15 Jahre so weitergehen würden.

Wie dies geht, habe ich in meinen „8 Tipps für Führungskräfte, die zu wenig Zeit haben“, zusammengestellt. Laden Sie sich diese kostenlos und unverbindlich herunter!

Machen Sie jetzt den ersten Schritt, um entspannt genügend Zeit mit glücklichen Kindern und einer zufriedenen Partnerin zu verbringen!

Wenn Sie die Tipps lieber per e-Mail erhalten wollen oder Fragen haben, senden Sie bitte eine e-Mail an felix@felix-mueller.coach.