Kognitiver Verhaltenscoach | Ausbilder, Autor, Speaker

Ich helfe Führungskräften, sich vom Stress zu befreien.

Kognitiver Verhaltenscoach | Ausbilder, Autor, Speaker




Ich helfe Managern,
sich vom Stress zu befreien.

AUTOR VON
Mai 2022 | Wirtschaft&Weiterbildung
Neues Ausmaß an Stress – wie kognitives Verhaltenscoaching helfen kann 

Viele Menschen rutschen von einem zeitlich befristeten, durchaus motivierendem Stress, in einen Dauerstress ab. Die Coronapandemie und der Ukraine-Krieg sorgen für eine negative emotionale Grundbelastung, die sich auch in einem Leistungsabfall bei der Arbeit äußern kann. Kognitives Verhaltenscoaching kann hier helfen, wenn normale Stressabbaumethoden nicht mehr ausreichen.

Hallo! Mein Name ist Felix Müller!

Ich bin 58 Jahre alt, seit über 30 Jahren glücklich verheiratet und stolzer Vater zweier erwachsener Kinder. Und ich bin einer der seltenen Coaches in Deutschland, die bei Führungskräften Kognitives Verhaltenscoaching gegen Stress einsetzen.

Der Kognitive Verhaltensansatz hat sich in der Stresstherapie als „Königsweg der Stressbeseitigung“ sehr bewährt und wird seit Jahren außerhalb Deutschlands auch im Coaching sehr erfolgreich genutzt.

Ich selbst habe Kognitives Verhaltenscoaching während meines Coachingstudiums in England kennen gelernt und seine Wirksamkeit bei meiner Frau Nicole erlebt: nach zwei Burnouts mit schwerer Depression und fünfmonatigem Klinikaufenthalt ist sie heute wieder voller Energie.

Kognitives Verhaltenscoaching setzt dabei nicht an den Symptomen, sondern an den Stressursachen an: die Führungskräfte werden weniger häufig gestresst, sie fühlen sich vom Stress befreit und sind bereit für die Herausforderungen der Zukunft!

Dafür entwickeln die Führungskräfte in meinem Online-Coaching zuerst die ideale Vorstellung für ihr stressfreies Leben, um dann Schritt für Schritt die – oft unterbewussten – Hindernisse auf dem Weg dahin beiseite zu räumen.

Dies klappt sehr gut mit Führungskräften von unterschiedlichsten Unternehmen wie Amazon, ThyssenKrupp, Hilti oder den Sneakerfreaks von On Running.

Ob ich auch etwas für deine Führungskräfte tun kann? Das weiß ich nicht. Aber lass es uns herausfinden, am liebsten in einer Online-Kaffeepause – eine halbe Stunde. Kostenlos. Und natürlich unverbindlich.

Buche deine Online-Kaffeepause jetzt unter calendly.com/felix-mueller-coach – ich freue mich auf unser Gespräch!

Quick Facts über mich
  • BWL-Studienabschluss (lic.oec.HSG) der Universität St. Gallen, Schweiz
  • MBA der Fuqua School of Business der Duke University, Durham, NC, USA
  • 25 Jahre internationale Führungserfahrung
  • MSc in Coaching & Behavioural Change der Henley Business School an der University of Reading, UK
  • Zertifiziert als Professional Certified Coach (PCC) von der International Coaching Federation, dem weltweit größten Coaching-Verband.
  • 11 Jahre Erfahrung als Onlinecoach auf Deutsch, Schweizerdeutsch, Französisch und Englisch mit Klienten von Unternehmen wie Bain, Deutsche Börse, Hamburger Energiewerke, Hilti, KTM, KUKA, On Running, Siemens, Swisslog, ThyssenKrupp, Valeo und Viessmann.

Erfahre mehr über mich auf LinkedIn:

Was ein Klient sagt
"Das Coaching von Felix hat mir in einer schwierigen Phase meines Lebens geholfen. Ich war gefangen zwischen den Verpflichtungen als Familienvater und einem enormen beruflichem Stress. Ich war Dauergestresst und konnte keiner Seite wirklich gerecht werden - wahrscheinlich stand ich kurz vor einem Burnout. Felix hat mich mit seinem strukturierten Ansatz ein halbes Jahr lang begleitet und mir geholfen Schritt für Schritt meinen Stress zu reduzieren. Heute nutze ich Strategien, die für mich überraschend einfach sind. Dank Felix habe ich viele Erkenntnisse über mich selbst gewonnen und mein Stress-Level signifikant reduziert."
Der nächste Schritt

Möchtest du erfahren, ob ich auch deinen Führungskräften helfen kann?

Dann buche jetzt hier deine Online-Kaffeepause. Eine halbe Stunde. Kostenlos. Unverbindlich.